Wir haben euch bereits mehrere Einblicke in unsere Applikation Management 4 SharePoint gegeben. In diesem Blogbeitrag möchten wir euch unsere neueste Erweiterung für die SharePoint Benutzerverwaltung vorstellen.

Worksheet für die SharePoint Benutzerverwaltung

Wir haben ein neues Worksheet im Excel hinzugefügt, welches für die SharePoint Benutzerverwaltung verwendet werden kann. Dort rendern wir alle Benutzer die aktuell in einer Gruppe sind oder Einzelberechtigungen auf Listen haben. Auch hier stellen wir (genau wie in den anderen Worksheets für die Listenberechtigungen) die Zugehörigkeit zu einer Gruppe in einer Matrix dar.

Für jeden Benutzer fügen wir eine Zeile hinzu und die SharePoint Gruppen bilden wir in den Spalten ab. Ist der jeweilige Benutzer ein Mitglied einer Gruppe, rendern wir ein „X“ in der zugehörigen Excel Zelle. Dadurch hat man einen guten Überblick darüber, welcher Benutzer in welchen Gruppen ist. Trägt man ein „X“ in eine Zelle ein, wird der Benutzer sofort zur jeweiligen Gruppe hinzugefügt. Außerdem kann man auf einfache Weise, durch „Ziehen“ der Excel Zelle, den Benutzer in mehrere Gruppen hinzufügen. Entfernt man den Wert „X“ aus der Zelle, löschen wir den Benutzer aus der jeweiligen Gruppe.

Einzelberechtigungen verwalten

Auch in diesem Worksheet haben wir wieder eine eigene Spalte für die Einzelberechtigungen hinzugefügt (Spalte D „Einzel“). Dadurch kann man auf den ersten Blick erkennen, welcher Benutzer Einzelberechtigungen auf Listen hat. Wählt man nun diese Spalte für einen Benutzer aus, öffnen wir automatisch das Panel für die Einzelberechtigungen in unserem Add-In.

Hier zeigen wir dann alle Einzelberechtigungen des Benutzers auf Listen aus allen Webs an. Es können dann einzelne oder alle Einzelberechtigungen gelöscht werden.

Benutzer-Tab für Benutzerinformationen

Wählt man einen Benutzer in der ersten Spalte aus, öffnen wir den neuen Benutzer-Tab in unserem Add-In.

Hier zeigen wir die Benutzerinformationen wie Name, Login-Name und E-Mail-Adresse an. Außerdem werden alle Gruppen, in denen der gewählte Benutzer Mitglied ist, in einer Liste dargestellt. Weiters gibt es in diesem Benutzer-Tab die neue Funktionalität „Alle Rollen auf einen anderen Benutzer übertragen“. Damit kann man auf einfache Weise einen anderen Benutzer in genau dieselben Gruppen wie den gewählten Benutzer hinzufügen.

Haben wir euer Interesse geweckt und hättet ihr gerne nähere Informationen zu dem neuen Benutzer-Worksheet? Dann nehmt gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen