Im vorigen Beitrag zu unserem Excel Add-In SharePoint Berechtigungen einfach mit Excel verwalten haben wir euch einen Einblick in unser Konzept eines “Tools” für die zentrale Verwaltung von SharePoint Projekten gegeben. In diesem Beitrag möchten wir euch gerne nähere Informationen zu den einzelnen Funktionalitäten des Excel Add-Ins geben.

Verwaltung von SharePoint Berechtigungen

Wir zeigen die Berechtigungen aller Listen und Rollen in einer Matrix an. Ändert der Benutzer den Wert einer Zelle, aktualisieren wir sofort die Berechtigungen im SharePoint. Wir senden aus unserer React Anwendung einen WebRequest an unsere Server Anwendung, welche die Änderungen in den SharePoint über CSOM übernimmt. Ändert der Benutzer mehrere Zellen in einem Schritt, übernehmen wir alle geänderten Berechtigungen sofort in den SharePoint.

Änderung der Berechtigungen
Änderung der Berechtigungen

Allgemeine Funktionalitäten für SharePoint Projekte, Listen und Rollen

Wir haben in unserem Excel Add-In allgemeine Funktionalitäten, wie das Anlegen, Löschen und Umbenennen, für Projekte, Listen und Rollen implementiert. Für jede dieser Aktionen öffnen wir ein neues “Panel” in unserem Add-In, um dieses übersichtlich zu halten. Je nachdem, welche Informationen wir für die jeweilige Funktionalität benötigen, werden in dem geöffneten Panel unterschiedliche Felder angezeigt, welche vom User zu befüllen sind. Hat der User nicht alle notwendigen Felder befüllt, deaktivieren wir den Button für das Anlegen.

Projekt, Liste oder Rolle anlegen
Projekt, Liste oder Rolle anlegen

Sortieren von Listen oder Feldern

Möchte ein User die Reihenfolge von Listen oder Feldern einer Liste verändern, verwenden wir die Drag & Drop Funktionalität von Office Fabric. Dabei hat der User die Möglichkeit die Liste oder das Feld an die gewünschte Posititon zu ziehen. Außerdem können auch mehrere Listen oder Felder gleichzeitig verschoben werden. Um dies zu erreichen, selektiert der User mehrere Listen oder Felder und kann diese dann gemeinsam verschieben. Man kann die Reihenfolge solange ändern, bis man das gewünschte Ergebnis erzielt und kann anschließend auf den Button “Speichern” klicken, um die Änderungen in den SharePoint zu übernehmen. War die Änderung erfolgreich, rendern wir anschließend die Anordnung der Listen im Excel beziehungsweise der Felder neu.

Sortieren mittels Drag & Drop
Sortieren mittels Drag & Drop

In den folgenden Beiträgen zu unserem Excel Add-In folgen noch weitere Einblicke.

Haben wir mit unserem Excel-Addin dein Interesse geweckt und du möchtest mehr dazu erfahren? Dann kontaktiere uns noch heute, indem du auf den Button klickst!

Kontakt aufnehmen